Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Scorched Oak / Tenrec Mercy

Freitag 22 April von 20:00 bis 22:00

SONY DSC

Scorched Oak

Geballter Stonerrock mit Einflüssen aus Heavyrock, Blues und Doom.

Das Dortmunder Trio überzeugt seit 2016 mit eingängigen Riffs, einem tragendem Bass und wuchtig satten Drums. In Kombination mit Lindas mitreißendem Gesang und Bens rauer Stimme erwartet das Publikum eine energiegeladene Performance, die die Bühne jedes Mal aufs Neue zum Beben bringt.

https://www.facebook.com/ScorchedOak/
https://www.instagram.com/scorched_oak/
https://www.scorched-oak.de

Tenrec Mercy

„Keep them rolling over, reveal what lurks below“ 

Damit meinen wir: Du bist allein in deinem Kopf, hast lange versucht das loszuwerden, was du dir zugefügt hast, und in einem Prozess der Abfindung entscheidest du dich dazu auf eine Reise in dir selbst zu gehen.
So nimmst du einen Stein nach dem anderen, schiebst sie an die Seite, sortierst sie hin und her, und schaust, was du dir selbst zu bieten hast.
So lautet eine der vielen der sich verlaufenden Textzeilen von Tenrec Mercy.
Da wir all unsere Erfahrungen, Vieles, was wir erlebt haben, und auch andere Geschehnisse auf unsere Art verarbeiten möchten, schreiben wir all unsere Songs selber.
So möchten wir ein einzigartiges Erlebnis in einem Mix aus Hardrock, Stoner, und Psychedelic-Rock präsentieren. Und das tun wir auch – versprochen.
Angefangen auf einem Jam in einer kleinen dunklen Eckkneipe in Lippstadt, konnten wir nicht mehr von dem Ziel loslassen, einen Klangteppich zu weben, der jedem, der sich drauf einlassen kann, durch die Welt trägt.
So wuchsen wir nach und nach zu einer fünfköpfigen Band heran, die jetzt endlich ausbrechen will!

Philipp Basti – Gesang / Keyboard
Markus Müller – Gitarre
Luca Wicker – Schlagzeug
Maximilian Sonntag – Bass
Tim Dutkowski – Gitarre


10 € für Mitglieder – 15 € für Nichtmitglieder