Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Blues before Sunrise, X – Mentör

Samstag 27 April von 20:00 bis 22:00

Die Band wurde erstmals Ende der 80er Jahre von den Brüdern Ansgar (voc , harp) und Thomas Niemöller (gtr) gegründet, zwischendurch war es lange still um die Band, 2018 beschlossen die Brüder die Band wieder aufleben zu lassen.

„Blues Before Sunrise“ hat ihre Wurzeln im traditionellen Blues und Boogie der 50er und 60er Jahre, ist aber auch inspiriert von Bands wie der Paul Butterfield Blues Band, den frühen Fabulous Thunderbirds oder auch den Sonics. Die Band spielt ihren rauen, energiegeladen Sound stets druckvoll, mit Leidenschaft und viel Spielfreude. Ihr Repertoire besteht u.a. aus Songs von Magic Sam, Little Walter, Junior Parker, Lazy Lester, Clifton Chenier, aber auch den Sonics. Zudem spielen sie auch eigene Stücke.

Es erwartet euch eine Blues Show, die nach vorne geht – let’s Boogie!


Ansgar Niemöller – voc, Harp
Thomas Niemöller- gtr
Pascal Cherouny – Bass, voc
Frank Heitkemper – drums

GARAGE PUNK – OLDSCHOOL AUS DEM RUHRPOTT

Vier Freunde rocken (Vocals, E-Gitarre, Bass & Drums) – und das schon seit über einem viertel Jahrhundert!
Ja! – Wir sind irgendwo zwischen den 70er- und 80er-Jahren musikalischen hängen geblieben. XMentör ist definitiv oldschool und wir zelebrieren bewusst den Rock und Punk dieser grandiosen Ära. 
Stilistisch lustwandelt die Band irgendwo zwischen Black Sabbath, Rory Gallagher, Motörhead und den Sex Pistols; dabei durchaus mit einem Hauch von Unprofessionalität in der guten alten Tradition der „Garage Bands“.
Die vier Musiker spielen Eingenkomposition und interpretieren auch mal gerne alte Klassiker des Genres.

https://www.x-mentor.de

€10.00 Abendkasse

Reservierung

2 Teilnehmer
1 Tag zur Reservierung
Hier reservieren